Skip to main content

Gräfenthal

Zu Füßen des mittelalterlichen Schlosses Wespenstein befindet sich die 2000 Einwohner zählende Landstadt Gräfenthal. Idyllisch in einem Seitental des Flusses Loquitz gelegen und mit Blick auf das fichtenbewachsenen Thüringer Schiefergebirge, ist Gräfenthal ein beschaulicher Ort für Ruhe- und Erholungssuchende.

Hotel, Pension und Ferienwohnung in Gräfenthal

Demnächst findest Du hier auch das passende Hotel und eine günstige Pension oder Ferienwohnung für deinen Urlaub in oder bei Gräfenthal.

Die historischen Gebäude und Denkmäler der Stadt erzählen von seiner bewegten Geschichte als wichtiger Handelsplatz für Stahl und Eisen, als beliebtes Ziel für die Sommerfrische der Adeligen und als Verwaltungssitz mehrerer Gemeinden. Bekannt wurde die kleine Stadt durch seine Porzellanmanufakturen, die über hundert Jahre lang ihre qualitätsvollen Waren in die ganze Welt verkauft haben. Besucher sind verzaubert von der reizvollen Landschaft und den urigen Übernachtungsmöglichkeiten – eine Besonderheit ist der Aufenthalt in den Zimmern des Schlosses Wespenstein oder in den Ferienwohnungen der Alten Schule, die im ländlichen Fachwerkhaus-Stil erbaut wurde.

Bei Gräfenthal Wandern, Radfahren, Reiten oder Burgfräulein spielen

Für Familien mit Kindern und sportliche Aktivurlauber hat Gräfenthal einiges zu bieten. Die dichten Fichtenwälder des Thüringer Schiefergebirges sind durchzogen von gut beschilderten Wanderwegen und Mountainbikestrecken, über die man auch die Sehenswürdigkeiten der Umgebung erreichen kann. Neben dem berühmten Schloss Wespenstein, das ein Museum beherbergt und jedes Jahr Veranstaltungsort von Open-Air Events ist, ist auch ein Besuch des Grenz- und Heimatmuseums mit einer Ausstellung über die DDR-Zeit empfehlenswert. Nur wenige Kilometer von Gräfenthal entfernt erhebt sich die Burg Lauenstein, auf der alle zwei Jahre Burgfestspiele stattfinden. Nicht nur Kinderaugen leuchten bei einem Besuch in den atemberaubenden Feengrotten, am Haflingergestüt Meura, im Spielzeugmuseum Sonneberg oder bei einer steilen Fahrt mit der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. An heißen Sommertagen finden die Gäste Abkühlung im Waldbad Berrnhardsthal in Neuhaus, das direkt am Fernwanderweg Rennsteig liegt. Ebenfalls in Neuhaus befindet sich eine moderne Schwimmhalle für Schlechtwettertage. Im Winter locken die Funsport Tubing-Anlage in Siegmundsburg mit rasantem Abfahrtsspaß auf Gummireifen und die Skiarena Silbersattel.

Kulinarisches Verwöhnprogramm in Gräfenthal

Mehrere urige Gaststätten in Gräfenthal verwöhnen die Gäste mit regionalen Spezialitäten. Nach einem aktiven Tag im Wald, zu Rad oder zu Pferde sind Thüringer Klöße, Thüringer Rostbratwürste oder herzhafte Eintopfgerichte genau das Richtige. Ein Tal weiter erstrecken sich die sonnenverwöhnten Weinberge der Saale, die bei keinem Menü fehlen sollten. Regionale Erzeuger bieten auch die Möglichkeit ein köstliches Stück Gräfenthal mit nach Hause zu nehmen und verkaufen Obst, Gemüse, Wein und bäuerliche Produkte in Hofläden. Auch auf den jährlichen Bauernmärkten und Festlichkeiten, wie dem Ostermarkt, dem Tannenglückfest, der Kirmes oder dem Stadtfest, präsentieren Handwerkskünstler und bäuerliche Betriebe ihre selbst gefertigten Erzeugnisse.


Ähnliche Beiträge